Vor ein paar Jahren noch als Rentner-Rad belächelt, sind E-Bikes mittlerweile in allen Altersklassen angekommen: Man ist am Ziel nicht komplett verschwitzt, Kinder – und sonstige Lasten – lassen sich bequemer von A nach B bringen, Gegenwind oder Hügel sind kein wirkliches Hindernis mehr. Und Spaß macht das Radfahren mit Tretunterstützung auch. Apropos Spaß: Den versprechen auch die E-Scooter, die seit Kurzem auf den Straßen umher rollern und vor allem für kurze Strecken eine gute Alternative sein können.

 

E-Bike und E-Scooter Sicherheit © LukaTDB / iStockphoto
Ganz ungefährlich sind die elektrischen Fahrzeuge aber nicht. Deshalb solltet ihr immer auf festes Schuhwerk und auf eure Umgebung achten.