Jeder Krebs ist einzigartig und von Patient zu Patient verschieden. Deshalb eignet sich nicht für alle Patienten mit der gleichen Krebsart die gleiche Therapie. Besonders Menschen mit fortgeschrittenem Krebs, bei denen die Standardtherapien bereits ausgeschöpft sind, können genetische Tumortests neue Therapieoptionen eröffnen. Denn wenn die genetischen Veränderungen eines Tumors entschlüsselt sind, kann Deine Therapie genau darauf abgestimmt werden.


Mutationen auf der Spur: Der Schlüssel für eine zielgerichtete Krebstherapie


Der E-Guide vermittelt grundlegendes Wissen über die Entstehung von Krebs durch Mutationen, also Veränderungen der Erbinformation. Sie bilden den Ansatzpunkt der personalisierten Medizin. Außerdem stellt er verschiedene Testverfahren vor, mit deren Hilfe Ärzte die Genveränderungen bestimmen können, die für die Entstehung eines Tumors verantwortlich sind. Wirf einen Blick in unseren E-Guide und informiere Dich über die Möglichkeiten und Grenzen genetischer Tumortests.

© Das K Wort

E-Guide: Tumortestung als Grundlage der personalisierten Medizin

Das könnte Dich auch interessieren