Das K Wort - Diagnose Krebs
Sag Ja zum Leben!
Klinische Studien

Klinische Studien finden bei Krebs

Die Wirksamkeit von Medikamenten und Therapiemethoden wird durch klinische Studien bestätigt. Krebspatienten haben unter bestimmten Umständen die Möglichkeit, freiwillig an Studien teilzunehmen und so neue Therapien zu erhalten, noch bevor diese den Zulassungsprozess durchlaufen haben.

Klinische Studien sind in erster Linie dazu da, neue Chancen in der Behandlung zu erforschen. Dies stellt ein großes Potential für Fortschritte in der Medizin dar. Darüber hinaus lassen sich mit Hilfe von klinischen Studien auch Rückschlüsse auf die Lebensqualität der Patienten oder auf neue Anwendungsgebiete bekannter Arzneimittel ziehen.

Die geeignete Studie finden

Die Internetseite ClinLife ist eine kostenlose und einfach zu benutzende Website, die Patienten weltweit hilft, die relevantesten klinischen Studien für ihre Erkrankung zu finden. Hier werden viele verfügbaren Studien nach Krankheitsbereich oder Erkrankung aufgelistet. Dies schafft eine wichtige Verbindung zwischen Studienzentren und Menschen, die klinische Studien suchen. Der Zweck von ClinLife ist es, Patienten weltweit das Auffinden klinischer Studien zu erleichtern. Denn: Ohne klinische Forschung gibt es keine neuen Medikamente.

Bis du an der Teilnahme an einer klinischen Studie beispielsweise zu Brustkrebs interessiert? Dann findest du unter folgendem Link weitere Informationen: https://www.clinlife.com/dede.

Unter clinlife.com sind viele deutsche Studien aufgeführt. Unter dem Suchbegriff kannst du deine Erkrankung sowie deinen Wohnort eingeben. Mit einem Klick auf das grüne Feld „weiter“ kannst du sämtliche wichtigen Informationen abrufen, unter anderem die genaue Beschreibung der Studie, die Behandlungsoption, die Teilnahmedetails sowie eventuelle Ausschlusskriterien und eine Kontaktadresse.

Für eine Studie anmelden

Um sich für eine Studie anzumelden, beantwortest du zunächst einige Fragen zu deiner Erkrankung. Der Online-Fragebogen wird verwendet, um herauszufinden, ob du grundsätzlich an der Studie teilnehmen kannst. Wenn ja, kannst du ein Studienzentrum (in der Regel eine Klinik oder eine Arztpraxis) in deiner Nähe wählen, das an der Durchführung der Studie beteiligt ist. Um deine Anmeldung abzuschließen, musst du der Einwilligungserklärung zustimmen.
Um sicher zu gehen, dass du die Studie antreten darfst, wirst du vor Studienbeginn von deinem behandelnden Arzt intensiv beraten und genau untersucht. Während der gesamten Studie bist du unter intensiver Beobachtung durch das Ärzteteam. Sollten bei dir Nebenwirkungen auftreten, bespricht der Studienarzt mit dir das weitere Vorgehen.

Deutschland gehört international zu den führenden Standorten für die klinische Forschung. Alle Studien unterliegen klaren rechtlichen Regelungen.1

Wer kann an einer klinischen Studie teilnehmen?

Nicht jede Studie eignet sich für jeden Patienten. Es gelten verschiedene Voraussetzungen, die ein Studienteilnehmer erfüllen muss (Einschlusskriterien). Wichtige Faktoren, um teilnehmen zu können, sind neben dem Verlauf der Erkrankung auch Alter, Vorerkrankungen und angewandte Therapien.

Die Teilnahme an klinischen Studien ist freiwillig. Die ausführliche Aufklärung vorab dient dazu, den Patienten eine eindeutige und transparente Übersicht über den genauen Ablauf zu geben. Bei der Aufklärung werden folgende Punkte verständlich erklärt:

  • Hintergrundinformationen: Warum wird die Studie durchgeführt und auf welche bisherigen Erkenntnisse stützt sie sich?
  • Welche Behandlungen werden im Rahmen der Studie geprüft?
  • Mit welchem möglichen Nutzen und mit welchen Risiken ist eine Studienteilnahme verbunden?
  • Welche Tests (Untersuchungen) sind mit einer Studienteilnahme verbunden und was sind meine Verantwortlichkeiten?
  • Wie wird mit meinen persönlichen Daten umgegangen?
  • Mit welchem Aufwand ist eine Teilnahme für mich verbunden?
  • Über welchen Zeitraum läuft die Studie?

Hinweis: Für eine erfolgreiche Studienteilnahme ist es wichtig, dass du bereit bist, wirklich alle Untersuchungen mitzumachen. Diese Frage solltest du dir vorher selbst stellen und ehrlich beantworten.

Studienteilnehmer können ihre Teilnahme jederzeit ohne Angabe von Gründen zurückziehen. Es entstehen keine Nachteile in Bezug auf ihre weitere Behandlung.

Hintergrundinformationen zu klinischen Studien

Informationen über klinische Studien, welche in Deutschland durchgeführt werden, finden Patienten, Angehörige und Ärzte auch unter www.klinische-studien-fuer-patienten.de.

Ergebnisse zu abgeschlossenen Roche-Studien

Im Einklang mit den Vorgaben der Europäischen Arzneimittel-Agentur (EMA) legt Roche Informationen zu seiner klinischen Forschung transparent dar. Wir sind davon überzeugt, dass eine verständliche Darstellung unsere hohen ethischen Unternehmensstandards unterstützt.

Bist du an abgeschlossenen Studien von Roche interessiert? Weitere Informationen in laienverständlicher Sprache findest du unter folgendem Link.

Nutzer-Umfrage
Würdest du an einer klinischen Studie teilnehmen?

Quellen

¹ https://www.vfa.de/de/arzneimittel-forschung/forschungsstandort-deutschland/klinische-studien-deutschland.html

² Bundesgesundheitsministerium I Wie funktionieren klinische Studien zuletzt abgerufen am 13.01.2021.

Diese Artikel könnten dich auch interessieren